Mittagsbetreuung "Rasselbande"

Das Wichtigste für berufstätige Eltern ist, dass ihr Kind während der Arbeitszeit optimal versorgt ist, damit sie mit gutem Gewissen Ihrer Arbeit nachgehen können. Aufgrund dessen freuen wir uns sehr, Ihnen eine Betreuung bis 16.30 Uhr anbieten zu können.

Die Kinder haben die Möglichkeit ab 14.00 Uhr ihre Hausaufgaben zu erledigen. Die Betreuerinnen stehen bei Problemen und Verständnisfragen gerne zur Verfügung; bieten aber keine Nachhilfe an. In der übrigbleibenden Zeit können die Kinder ihre Freizeit selbst gestalten.

Besuchen Sie uns!

Wenn Sie Zeit und Lust haben, schauen Sie einfach mal bei unserer Mittagsbetreuung vorbei, um selbst einen Eindruck zu bekommen. Fragen können außerdem während der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 0160 90529975 (gerne per WhatsApp) geklärt werden.

Vertrag der Mittagsbetreuung


Betreut werden Ihre Kinder von:

  • Denise Hofmann (Leitung, bis November in Mutterschutz)
  • Anna Sigl
  • Brigitte Felber
  • Elisabeth Kneißl
  • Sylvia Takacs
  • Maria Junglas
     

Mittagessen:

Wir freuen uns, von Montag bis Donnerstag ein Mittagessen anbieten zu können.

Pädagogisches Konzept der Mittagsbetreuung "Rasselbande"

Vorangig geht es uns darum, dass es „unseren“ Kindern gut geht und diese sich wohlfühlen. Wir wollen ein stressfreies Miteinander.
 
Wir bieten zusätzlich die Erledigung der Hausaufgaben und ein warmes Mittagessen an.

Unser Zeitplan:

11:25 - 13:00 UhrRunterkommen mit gemeinsamem Spiel und Spaß, sowie Basteln, Musik hören oder einfach nur Ratschen
13:00 - 13:30 Uhr Mittagessen
13:30 - 14:00 Uhr draußen austoben
14:00 - 15:30 Uhr Erledigung der Hausaufgaben
Restzeit Freispiel, rausgehen, Turnhalle

Wir halten uns in unseren eigenen Räumen auf, wobei wir bei der Erledigung der Hausaufgaben die Gruppen verkleinern und diese in den zusätzlichen Klassenräumen verteilen, um eine optimale Hausaufgabenerledigung zu ermöglichen. Für Sportaktivitäten nutzen wir die Turnhalle oder den Sportplatz. Da wir uns im ländlichen Bereich befinden, halten wir uns so oft wie möglich in der freien Natur auf und gestalten unser Programm nach dem natürlichen Ablauf der Natur.

Während unserer "Freizeit" bieten wir den Kindern zusätzliche Aktivitäten in den Bereichen Lernen, Förderung, Musik, Kreativität, Sport und Bewegung an. Sämtliche Aktivitäten werden mit allen Kindern durchgeführt (z. B. Bepflanzung unseres Gartenbereiches und Hochbeet), um die Bildung der Gemeinschaft zu fördern und den daraus resultierenden Erfolg (z. B. selbstgemachtes Erdbeereis) zusammen auszukosten. Wichtig ist uns auch der gute Umgang mit den Eltern und Lehrern. Ein stimmiges Miteinander wirkt sich auch auf die Kinder aus. Unser Augenmerk liegt immer auf einer optimalen Lösung.

Grundschule Gachenbach
Organisieren Sie den Schulalltag Online